Coaching und Intelligenz

Gunda Ben Djemia-Böke | 11.April 2014

Heute nehme ich zwei Fernsehbeiträge, die gestern Abend auf 3sat gezeigt wurden, zum Anlass zu schreiben. Thema der ersten Sendung war die Intelligenzforschung. Dabei wurde deutlich, dass das Ziel die Messbarmachung der kognitiven Fähigkeiten ist. Die Forscher sind sich einig, dass es im Leben hilft, eine gewisse Intelligenz mitzubringen, weil nur so z.B. Handlungen und deren Folgen abgeschätzt werden können, aber Intelligenz ist kein Garant für ein erfolgreiches (Berufs-)leben. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel…:-)

Ich werde oft gefragt, ob ich im Coaching auch Intelligenztests anwende, um die Kompetenzen festzustellen. Nein, tue ich nicht, und zwar zum einen, weil ich das Wissen nicht habe, um solche Tests durchzuführen. Zum anderen aber auch, weil ich diesen Tests keine große Bedeutung beimesse, wenn es darum geht, im (Berufs-)leben zu reüssieren. Damit sind wir nämlich beim Thema der zweiten Sendung, die direkt im Anschluss an die erste gezeigt wurde: Herr Scobel hatte drei Gäste geladen, die sich über die Fragestellung austauschten: „Charakter statt Intelligenz?“ Damit war nach meinem Verständnis gemeint, ob es nicht wichtiger im Leben sei, gewisse Werte, Glaubenssätze und Moralvorstellungen zu leben als nur auf die reinen „Leistungsdaten“ wie z.B. die Ergebnisse von Intelligenztests zu schauen. Insbesondere bei Einstellungen werden ja auch zunehmend Persönlichkeitstests eingesetzt. Genau aus dem Grund, dass Intelligenztests eben nur eingeschränkt aussagekräftig sind. Solche Persönlichkeitstests setze ich im Coaching bedingt ein. Sie können dem Klienten bei der Vorbereitung einer Coaching-Sitzung helfen, doch auch hier sollte man die Ergebnisse nicht überinterpretieren.

In beiden Sendungen wurde eins nämlich sehr deutlich: die Gestaltung des eigenen Lebens hängt nicht vom Intelligenzquotienten ab. Das Umfeld spielt eine entscheidende Rolle und jede/r kann sich ständig verändern, weiterentwickeln und dazulernen. Die Motivation bzw. den Willen zur Veränderung können Sie aus einem Coaching mitnehmen oder auch einen klaren Blick auf die Problemsituation, für die Sie eine Lösung finden werden.

Ich unterstütze Sie gerne dabei!

Ihre Gunda Ben Djemia-Böke

<h3>Diese Website verwendet Cookies</h3> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen